Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Unterschied SSD Festplatte zur normalen Festplatte?

  1. #1

    Unterschied SSD Festplatte zur normalen Festplatte?

    Könnt ihr mir da den genauen Unterschied erklären? Ich brauche dringend eine Neue und bin dabei auf diese SSD Festplatten von dieser Seite gestoßen. Liegt der Unterschied lediglich in der Größe und in der Geschwindigkeit oder wie kann ich mir das vorstellen?
    Geändert von hemmer (27.08.2013 um 13:09 Uhr)
    Ich mag Lasagne!

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von gschissenberger
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    wien
    Beiträge
    9.214

    AW: Unterschied SSD Festplatte zur normalen Festplatte?

    bei der klassischen festplatte wird mittels mechanischem schreibkopf mit magnetismus auf sich schnell drehende scheiben geschrieben.
    bei einem ssd gibt es keine beweglichen teile und es zischen nur noch elektronen in halbleitern herum. (leicht vereinfacht ausgedrückt. )

    http://de.wikipedia.org/wiki/Solid-State-Drive

  3. #3

    AW: Unterschied SSD Festplatte zur normalen Festplatte?

    Ob man eher eine klassische HDD oder SSD einbaut, muss natürlich jeder selbst wissen. Ich habe aber neulich mal gelesen, dass SSD-Festplatten nicht ganz so ausfallsicher sind wie klassische HDD-Festplatten.

  4. #4

    AW: Unterschied SSD Festplatte zur normalen Festplatte?

    SSD-Festplatten sind aber eben wesentlich besser, wenn man viel reist und den Laptop überallhin mitnimmt. Die Stöße sind dann einfach kein solches Problem.

  5. #5

    AW: Unterschied SSD Festplatte zur normalen Festplatte?

    Hi zusammen,

    ja aus diesem Grund bevorzuge ich die SSD Festplatten auch.
    Da ich viel reise, ist es für mich nicht von Vorteil eine HDD Festplatte zu haben. Bei den Stößen, die die Platte ausgesetzt ist, würde sie ihren Geist recht schnell aufgeben.

    Grüße

  6. #6

    AW: Unterschied SSD Festplatte zur normalen Festplatte?

    Hallo, ein SSD ist deutlich schneller als eine traditionelle HDD-Festplatte, obwohl es auch treuer als HDD. Aber vielleicht kannst du mal SSHD versuchen. Aber nach der Prüfung (Google), ist SSHD sinnlos.
    OK, Zum Ende kannst auch mal mit 3 HDD-Festplatte mit 1 SSD-Festplatte einen Raid 0 einbauen, durch Intel Smart Response Technology (Wiki) ist diese Lösung meine Meinung nach das Beste!
    In Hinsicht auf System umzuziehen oder ganze Festplatte klonen, kannst du nach dieser Anleitung erledigen: https://www.reneelab.de/kostenlos-wi...tallation.html
    Viel Spaß und MfG.

Ähnliche Themen

  1. Daten synchronisieren zwischen PC Festplatte & USB Festplatte.
    Von Xboxking im Forum Software allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 17:25
  2. IDE Festplatte in PC mit SATA Festplatte einbauen
    Von slaves im Forum Festplatten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 23:02
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 17:07
  4. neuer Pc neuer Festplatte alte Festplatte klonen ??l
    Von amateur22 im Forum Festplatten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 23:27
  5. Funkverbindung für normalen Router?
    Von tyco im Forum Router, Wireless-LAN und Voice over IP
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2004, 15:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •