Anzeige

  • WD Blue PC SSD mit 250 GB im Test @ Hardware-Mag.de

    "Western Digital stellte bereits Ende 2016 mit der WD Blue und WD Green SSD die ersten SATA-Client-SSDs der Marke WD vor. Mit den ersten Solid State Drives vervollständigte WD das eigene Produkt-Portfolio an Speicherprodukten für PC und Arbeitsplätze und bietet nach eigenen Angaben dadurch nun eine große Auswahl an Speichermedien für nahezu jede Anwendung. Die WD Blue passt mit den Kapazitäten von 250 GB, 500 GB oder 1 TB und zwei verschiedenen Formfaktoren – 2,5-Zoll-Gehäuse bei 7 mm Bauhöhe oder M.2-2280 – perfekt zu Notebooks oder Desktop-PCs. Es erlaubt eine sequentielle Lese- und Schreibgeschwindigkeit von 545 MB/s bzw. 525 MB/s, sowie eine Lebensdauer von 400 TBW (Terabytes Written).

    Im Inneren werkelt ein 88SS1074-Controller von Marvell, der mit 15-nm-2D-TLC-NAND aus den Fertigungsanlagen von SanDisk kombiniert wird. Wie sich die WD Blue in der Praxis behaupten kann, klären wir anhand eines ausführlichen Tests der SATA-Ausführung mit 250 GB Speicherkapazität..."

    Zum Artikel:
    http://www.hardware-mag.de/artikel/f...50_gb_im_test/